Blog zum Thema Pflegeabsicherung

Ein Blog zum Thema Pflege und finanzielle Abishcerung dieser wird unter angebote-pflegerente.de geboten. Vorerst werden dort die Unterschiede zwischen den einzelnen Absicheurngsarten erleutert.

Die Informationsrichtung soll dabei so ausgebaut werden, dass interssierte Leser zum einen einen auch kritischen Einblick in Vertragsbedingungen von Versicherungen gewinnen und zum anderen die generelle Entwicklung in Pflegebeich im Auge behalten.

Auch Themen wir Pflege zu Hause, Wahl des Pflegedienstes und Finazierungs-möglichkeiten werden unter die Lupe genommen. Zu erreichen ist die Seite unter
Angeote-Pflegerente.de

Sponsored Video: Drei kurze Filme zum Thema kulturelle Bildung

Wer sich im Bereich der kulturellen Bildung auskennt, dem dürfte die PwC Stiftung ein Begriff sein. Die von PricewaterhouseCoopers Führungskräften gegründete Stiftung beschäftigt sich mit der Förderung der kulturellen Bildung bei Kindern und Jugendlichen. Im Dezember ist sie zehn Jahre alt geworden. Und zu diesem Anlass hat Regisseur Johannes Schröder für die Stiftung drei kurze Filme gedreht, die sich mit dem Thema Fragen beschäftigen. Der neugierige Junge Lasse stellt in den Videos Fragen, die auf den ersten Blick erst einmal nicht besonders einfach zu beantworten sind, dabei handelt es sich um ganz unterschiedliche Themen, wie das Wetter, die Ewigkeit oder Räder. Schröder sagt in einem Interview auf der Seite der PwC Stiftung, für ihn sei dies das zentrale Ziel gewesen, das er mit seinen Filmen verfolgt habe, nämlich, dass Kinder Fragen stellen und nach ihren eigenen Antworten suchen sollten. Der Forschungsweg sei auf dieser Reise der wichtigste Teil. Weiterlesen

Dem technischen Wandel hinterherkommen

Was wären wir nur ohne die Elektrotechnik? Die technische Entwicklung hat uns allein in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten erhebliche Vorteile verschafft. Wenn unsere Vorfahren noch vor einem Jahrhundert gesehen hätten, was heute in einem ganz normalen Haushalt alles möglich ist, sie hätten es wahrscheinlich nicht geglaubt. Die Versorgung mit elektrischem Strom in unserer Gesellschaft ist eine Selbstverständlichkeit. Noch heute gibt es aber zahlreiche Gebiete auf der Erde, wo dies eben nicht so selbstverständlich ist wie bei uns in Europa und dem Rest der westlichen Welt. Wir kommen nach Hause, drücken nur einen Schalter und haben bereits Licht. Wir müssen dafür keinerlei Anstrengungen oder Bemühungen mehr in Kauf nehmen und das ist ein Privileg, das die meisten nicht erkennen können, wenn sie in diese Umstände bereits hineingeboren wurden. Weiterlesen

PAFA Seminare für den gewerblichen Rechtsschutz

Fachkräfte und Führungskräfte für die juristische Abteilung oder die Kanzlei im Bereich der Patentrechte, Gebrauchsmusterrechte, Markenrechte etc. sind Personen, die speziell und fortlaufend geschult werden müssen. Ständig sind Neuerungen im nationalen und internationalen Recht zu erfassen. Patent Fachkräfte wie Anwälte und Sachbearbeiter finden die Lösung, wenn sie PAFA Seminare besuchen, die oft nur wenige Tage dauern. Hier können sich Anwärter und Rechtsanwälte gezielt schulen lassen und ihr Wissen personalisiert erweitern. Die PAFA Seminare werden sogar sehr mobil angeboten, so dass die Dozenten in die Unternehmen kommen, wenn dies gewünscht wird. Dann können auch die Teilnehmerkreise frei bestimmt werden, was auch für die Themen gilt. Die PAFA Seminare werden dann gezielt mit den passenden Dozenten bestückt.