Eigentum renovieren kann sich auszahlen

Eigentum renovieren

Fotolia: #81857583 | Urheber: grafikplusfoto – Renovieren

Grundsätzlich ist es nicht verkehrt, sein Eigentum von Zeit zu Zeit einer ausführlichen Renovierung zu unterziehen. Die Gründe hierfür können sehr unterschiedlich sein und sind gerade für Vermieter sehr interessant. Bei einer energetischen Sanierung zum Beispiel greift der KfW-Kredit. Dieser lohnt allerdings nur, wenn die Grundmasse des Hauses für eine dementsprechende Sanierung ausgelegt ist. Wer zum Beispiel versucht lediglich neue Fenster einzusetzen, die Dämmung des Hauses aber trotzdem schlecht bleibt, der geht natürlich am Thema vorbei und hat dadurch nichts geworden. Jeder gestellte Kredit wird ausführlich von der KFW-Bank geprüft. Hier lohnt es, im Vorfeld ein Gutachter einzuschalten um beurteilen zu lassen, welche Sanierungsmaßnahmen sinnvoll sind und welche Ausgaben dafür aufgebracht werden müssen. Ein Bauleiter oder Baugutachter kann hierüber Auskunft geben, die Ausgaben dafür zahlt einem die KfW-Bank bis zu einer Höhe von 8.000 Euro zur Hälfte zurück. Natürlich nur dann, wenn ein entsprechender Kredit auch beantragt und genehmigt wurde.  Weiterlesen

Rewe geht mit gesponsertem Video in den Wahlkampf

Zwischen all den Werbefilmen, die auf die einzelnen Parteien für die Bundestagswahl aufmerksam machen sollen, taucht nun auch ein Video auf, das nicht etwa eine Partei sondern einen großen deutschen Supermarkt bewerben soll, nämlich Rewe. Dabei ist das Video aber ganz deutlich an die bevorstehende Wahl in Deutschland angelehnt. Die drei Kandidaten spazieren hierbei in schwarzen Anzügen durch die Straßen und Landschaften der Bundesrepublik und geben Wahlversprechen wie die Rettung des deutschen Haushalts oder besonders günstige Preise für die Wähler. Mit dem Unterschied, dass die Billigmarke ja! der Supermarktkette diese Versprechen im Gegensatz zu den Politikern wohl halten wird. Weiterlesen

Wer ist die gemeine Gastropoda?

Bei der gemeinen Gastropopa handelt es sich um eine ganz herkömmliche Schneckenart. Jedoch nicht im übertragenen Sinne und aus Sicht der Partei „Die Grünen“. In einem aktuellen Werbespot, der im Zuge des Wahlkampfs zur anstehenden Bundestagswahl im September gedreht wurde, erzählt den Zuschauern kein Geringerer als William Cohn, als Tierforscher verkleidet, worum es sich bei den Schnecken dreht und an welchen Merkmalen man sie erkennen kann. „Neues aus dem schwarz-gelben Tierreich“ ist der Name des Werbespots und somit wird ganz schnell klar, welche Parallelen die Grünen hier ziehen wollen.

Weiterlesen

Die Schweiz hat einiges zu bieten

Seit Jahren zählt die Schweiz zu den beliebtesten Urlaubsländern der ganzen Welt. Immer mehr Touristen finden sich in Bern, Kanton oder auch Luzern wieder. Doch auch die kleinen Ecken direkt an der Grenze zu Italien werden immer häufiger besucht. Nicht nur im Winter zur Skisaison ist dieses Urlaubsland bei den Touristen heiß begehrt, sondern auch im Sommer. Die Schweiz bietet zahlreiche Ecken, die vor Schönheit kaum zu überbieten sind und deswegen ziehen die meisten Besucher sich hierher zurück. Doch die Schweiz hat natürlich noch viel mehr zu bieten. Neben dem Schweizer-Fondue mir Käse dürfen die von den Schweizern erfundenen Uhren nicht fehlen. Rolex Uhren und zahlreiche andere Luxusuhren Made in Swiss sind aus der Feder der Schweizer entsprungen und sollten genauer unter die Lupe genommen werden.

In der Schweiz werden Träume wahr und speziell Uhrenliebhaber werden hier garantiert fündig. Eine Uhr nach der anderen ziert die Juweliere und begeistert auch die Touristen. Nicht nur Schweizer sind auf den Geschmack gekommen, sondern auch immer mehr Besucher der Schweiz wollen sich die Uhren aus nächster Nähe ansehen. Dies verwundert niemanden mehr, denn Qualität zu kleinen Preisen findet sich in den Schweizer Uhren wieder und darauf kommt es den meisten Verbrauchern an. Das Preis-Leistungs-Verhältnis muss übereinstimmen, und wenn dem so ist, dann greifen die meisten Kunden auch sehr gerne mehr als nur einmal zu. Uhren kann man einfach nicht genug haben, den sie passen zu jedem Kleidungsstil und sind als wertvolle Wertanlage für finanzielle Engpässe optimal geeignet.

Christian Vogler
Sportplatzstr. 13
95176 Konradsreuth

Wohnungssuche mit Hund

Wer einen Vierbeiner sein eigen nennt für den gibt es immer wieder Probleme. Vor allem die Suche nach einer geeigneten Wohnung gestaltet sich oftmals schwierig. Denn nicht nur die Größe ist für einen Hundebesitzer wichtige, das Tier muss auch von den Wohnungseigentümern und den Nachbarn akzeptiert werden. Daher ist es wichtig, gleich von Anfang an mit den zukünftigen Vermietern offen zu sprechen. Wenn von deren Seite aus ein Hund erlaubt ist, dann sollte man auch mit den zukünftigen Nachbarn kurz Rücksprache halten ob diese eine Abneigung gegen Hunde haben. Denn hat einer von ihnen ein Problem mit dem Hund, gibt es oftmals große Probleme. Der Vermieter wird regelmäßig über Belästigungen angeschrieben und viele scheuen auch vor Lügen gegenüber dem Ordnungsamt nicht zurück. Diesen Stress kann man sich mit einem vorherigen Gespräch ersparen.

Ralf Scheible | Metzgerstr. 68 | 73033 Göppingen

Der Traum vom eigenen Haus

Jeder kennt ihn, den Traum vom eigenen Haus. Schon im Kindesalter wollen wir die Besitzer von unseren eigenen 4 Wänden sein. Dazu haben die meisten von uns wohl ein Kinderhaus zum zusammenstecken gehabt oder wir haben und aus Kartonagen selbst eins gebaut. Bei den meisten besteht auch im Erwachsenenalter der Drang sich ein eigenes „Nest“ zu bauen oder fertig zu kaufen.

Ein Großteil meistert diese schwere Aufgabe auch problemlos, doch es gibt kaum einen, dem keine großen oder kleinen Stolpersteine im Weg lagen. Mit den richtigen Informationen kann man diese Stolpersteine aber gut umschiffen. Dafür gibt es eine Menge Immobilienportale wie den Immobilienkompass oder auch Bücher die man sich zulegen kann. Wie bei allem im Leben ist die richtige Vorbereitung alles im Leben.

Ralf Scheible | Metzgerstr. 68 | 73033 Göppingen

Der Umzug in der eigenen Stadt

In der eigenen Region umzuziehen stellen sich viele Menschen einfacher vor, als in eine komplett andere Stadt zu ziehen. Dabei muss man die Möbel dennoch von A nach B bringen, beide Wohnungen müssen hergerichtet werden und natürlich hat man eine Menge an Behördengängen zu erledigen. Das einzige was man sich beim Umzug Spart sind lange Wege von der einen zur anderen Wohnung. Man kann dann auch auf kleinere Transporter zurückgreifen und muss sich keinen LKW mieten um alles auf einmal ausräumen zu können. Noch ein weiterer Vorteil ist es, dass man die Stadt kennt in die man zieht. Man kann seinen Freundeskreis behalten, kann in die gleichen Läden gehen und sein gewohntes Umfeld weiterhin nutzen.

Ralf Scheible | Metzgerstr. 68 | 73033 Göppingen

Setzen Sie als Unternehmen auf die richtigen Werbemittel

Sie führen ein erfolgreiches Unternehmen und sind immer wieder auf der Suche nach passenden Werbemitteln? Dann möchten wir ihnen heute in diesem Artikel eine interessante Möglichkeit vorstellen:

Für Sie als Unternehmer ist es wichtig, dass sie stets darauf achten, dass ihr Unternehmen nach außen gut präsentiert wird. Im besten Falle verfügen Sie über eine eigene Marketingabteilung, die sich um solche Angelegenheiten kümmert. Marketingkampagnen gibt es sehr viele, aber nicht alle sind geeignet. Sie müssen als erstes ihr Ziel kennen und danach ihre Marketingstrategie auswählen. Weiterlesen