Die Festival-Saison ist die Zeit der mobilen Zelte

Der Sommer ist traditionell die Zeit, in der in Deutschland die meisten Festivals stattfinden. Vom Wacken Open Air über das Hurricane bis hin zu Rock am Ring und Co. Alle Festivals haben dabei eines gemeinsam: Zahlreiche Menschen treffen aufeinander und verbringen viel Zeit auf engstem Raum. Klar, dass dort dann auch sanitäre Anlagen benötigt werden. Duschen und Toiletten sind gefragt, diese aber oftmals überlaufen – bedeutet: Die Letzten bekommen beim Duschen meist nur noch kaltes Wasser. Weiterlesen

Sponsored Video: Drei kurze Filme zum Thema kulturelle Bildung

Wer sich im Bereich der kulturellen Bildung auskennt, dem dürfte die PwC Stiftung ein Begriff sein. Die von PricewaterhouseCoopers Führungskräften gegründete Stiftung beschäftigt sich mit der Förderung der kulturellen Bildung bei Kindern und Jugendlichen. Im Dezember ist sie zehn Jahre alt geworden. Und zu diesem Anlass hat Regisseur Johannes Schröder für die Stiftung drei kurze Filme gedreht, die sich mit dem Thema Fragen beschäftigen. Der neugierige Junge Lasse stellt in den Videos Fragen, die auf den ersten Blick erst einmal nicht besonders einfach zu beantworten sind, dabei handelt es sich um ganz unterschiedliche Themen, wie das Wetter, die Ewigkeit oder Räder. Schröder sagt in einem Interview auf der Seite der PwC Stiftung, für ihn sei dies das zentrale Ziel gewesen, das er mit seinen Filmen verfolgt habe, nämlich, dass Kinder Fragen stellen und nach ihren eigenen Antworten suchen sollten. Der Forschungsweg sei auf dieser Reise der wichtigste Teil. Weiterlesen

Wien – die Welthauptstadt der Musik

Klassik live, in keiner Stadt der Welt ist dieses Kunsterlebnis jährlich so oft Programm der Kulturszene. Die Wiener Philharmoniker mit ihrer berühmten Wirkungsstätte, dem Musikverein, genießen Weltruf. Das Neujahrskonzert wird alljährlich in viele Länder der Welt übertragen. Ein Garant für Musik der Extraklasse sind die Wiener Sängerknaben. Im MuTh haben sie einen eigenen Musiksaal, der bei ihren Konzerten Beifallsstürme erlebt. Eine der bedeutendsten Musicalmetropolen in Europa ist Wien. Im Ronacher und Raimund – Theater werden altbekannte Stücke und großartige Neuinszenierungen vorgestellt. Oper, Klassik und Walzer sind das eine – Rock, Pop und Jazz sind das andere Gesicht von Wien. Open Airs mit den Großen des Genres füllen jedes Jahr riesige Stadien und Hallen. Jazzfreunde aus aller Welt erleben eine aktive Clubszene. Auch Elektronik – Fans finden spannende Angebote im Wiener Muskleben. Multi – Kulti, keine Phrase sondern erlebte Kunst. Das altbekannte Wiener Lied und traditionelle, nichtwestliche Musik steht im Veranstaltungsplan. Musik liegt in der Luft – besonders in der Wiener Staatsoper, Theater an der Wien und im Metropol.  Weiterlesen

Was ist ein Drehbuch?

 

Auf film-machen.de stellen wie dir Tipps und Tricks vor, wie du mit mit Low-Budget Ausrüstung und Software einen guten Film machen wirst. Damit es nicht den Rahmen sprengt, haben wir uns auf die wichtigsten Informationen beschränkt.

Was ist ein Drehbuch?

Ein Drehbuch ist wie eine Gebrauchsanweisung für einen Film. Es ist eine gründlich ausgearbeitete Inhaltsangabe mit durchnummerierten Szenen und Sequenzen, welche außer der Handlung und den kompletten Gesprächen der Schauspieler auch technische Anweisungen für Kamera und Postproduction beihnaltet.

Um schnell in das Filmbusiness einzusteigen, muss man ein perfektes Drehbuch haben. Filme oder Regisseure werden nur dann entdeckt, wenn das Drehbuch gut ist.

Als erstes werden wir dir erläutern, wie man auf innovative und originelle Ideen kommen wird. Einfälle, welche noch niemand hatte, auf die die Filmbranche aber noch wartet. Wenn du die richtige Idee hast, musst du sie in Worte fassen.

Bitte vergesse folgendes nicht: Schreibst du ein Drehbuch, wirst du kein Geld erhalten, sondern erst, wenn es verkauft wird. Wir zeigen dir eine praxisnahe Herangehensweise für das Schreiben und Vermarkten deines Scripts.

 

Mit besten Grüßen
Dein Film-Machen.de Team

 

 

Stricken Management

Um eine große Sache zu einer bestimmten Frist fertig zu stricken, verwende ich solche Methodik.

Methodik 1 bis 8

1. Ich stelle die Fristen der Ausführung der Arbeit fest.
Beispiel: Den Männerrollkragenpullover muss man ab dem 14.11 bis zum 24.12. stricken, also in 38 Tagen.
2. Ich zerschlage die Arbeit am Erzeugnis auf Etappen.
Beispiel: Um den Männer Rollkragenpullover zu stricken muss man – das Hinterteil stricken, das Vorderteil stricken, 2 Ärmel stricken, – die Montage des Rollkragenpullovers + Überdämpfen – den Hals stricken.
Außerdem, muss man die Zeit für die Montage und die möglichen Änderungen des fertigen Details berücksichtigen.
3. Ich bestimme den Anteil der Zeit, die für die Arbeit an jedem Detail des Erzeugnisses nötig ist, prozentual.
Die gesamte Arbeit mit dem Rollkragenpullover 100 % der Zeit. (Je nach der Art des Musters, des Fassons wird sich das Verhältnis schwingen, die für das Stricken der einzelnen Teile des Erzeugnisses gerbraucht werden.)
Beispiel: Für die Montage und die mögliche Änderungen wähle ich 8 Tage. Sofort nehme ich von 38 Tagen 8 Tage ab, und die bekommenen 30 Tage übernehme ich für 100 %.
Danach teile ich die Zeit entsprechend der festgelegten Etappen – Beispiel 2.
Der Vorderteil (das komplizierte Muster) 40 % der Zeit, Hinterteil (ohne kompliziertes Muster)-30 %, die Ärmel jeder 15 %.
4. Ich bestimme die Anzahl der benötigten Tage für die einzelnen Teile.
30 Tage-100 %, dann
1-Vorderteil 40 %-12 Tage + die 2-Hinterseite 30 %-9 Tage + die 3-1 Ärmel 15% – 4,5 Tage + die 4-2 Ärmel -15 % 4,5 Tage + die 5 Montage, Änderungen-8 Tage.
5. Ich bestimme die Dichte des Strickens in den Reihen. (Wie viel Reihen in 10 cm sind).
Andreas Driediger
LiAnDri handmade
Heinrich-Plett-Srt. 25
34132 Kassel
www.liandri-handmade.de
info(at)liandri-handmade.de

Welche Bong bestellen? Eine kleine Übersicht verschiedener Modelle

Für diejenigen, welche es nicht wissen – eine Bong ist ein Rauchgerät welches seinen Ursprung im Asiatischen Raum hat. Schon vor hunderten von Jahren rauchten die Leute dadurch Tabak und Kräutermischungen, heute wird die Bong neben diesem Zweck auch oft als Dekorationgegenstand genutzt.

Ich möchte hier eine kleine Übersicht verschiedener Bongmodelle geben. Zuerst einmal gibt es die Standardbongs das heißt die Bongs welche nur ein einem Glaszylinder mit Chillum bestehen. Diese Bongs sind bei vielen beliebt besonders bei denen die auf Old-School stehen.

Die Perculatorbongs sind eine neuere Errungenschaft, sie verfügen über sogenannte „Perculator-Pilze“ durch welche der Rauch geleitet wird – im inneren des Perculators wird der Rauchstrom geteilt und durch die Zirkulation innerhalb des Perculators gekühlt – das Ergebniss ist angenehm frischer Rauch.

Ebenfalls sehr beliebt sind die sogenannten Spiralbongs, dort durchläuft der Rauch eine bis mehrere von aussen mit Flüssigkeit gekühlte Spiralen, dadurch ist der Rauch extra kühl.

Welche dieser 3  geläufigsten Varianten nun die beste ist, da gehen die Meinungen ausseinander – das liegt im Auge des jeweiligen Einzelnen. Jede einzelne hat ihr individuelles Rauchverhalten. Perculatorbongs sowie Spiralbongs in geilen Styles gibt es hier: Dreambongz Headshop

 

Dreambongz Design – Bonghandel

Manuel Humburg, Gartenstraße 4, 17109 Demmin, dreambongz.design@web.de

 

 

 

 

Schleife am Dirndl: Welche Bedeutung haben die Seiten

Ein wichtiger Bestandteil eines Dirndls ist die Schleife. In der Vergangenheit, als ein Dirndl noch zur Alltagsbekleidung gehörte, signalisierte die Trägerin mit der Art, wie sie ihre Schürze gebunden hatte, ob sie vergeben oder noch zu haben war.
Wer nur selten Trachten trägt oder Volkfeste wie das Oktoberfest besucht fragt sich regelmäßig: Wie soll man die Schleife der Dirndlschürze richtig binden?

Es gibt drei Möglichkeiten der Bindung der Schleife, die jede für sich ihre Bedeutung hat. Wenn die Schleife rechts gebunden ist, sollten sich die Männer in Acht nehmen.

Rechts bedeutet, dass die Trägerin vergeben ist. Männer, die diese Stelle der Schleife deuten können halten sich von dieser Frau fern.
Ist die Schleife an der linken Seite gebunden, stehen ihre Chancen bestens. Denn Singles und nicht liierte Damen binden ihr Schleifchen links.
Bedienungen oder verwitwete Frauen tragen die Dirndl-Schleife gewöhnlich hinten.

Grundsätzlich gilt: Egal ob die Dirndl-Schleife rechts, links oder in der Mitte getragen wird, sie sollte ordentlich gebunden werden. Damit einem gelungenen Auftritt nichts im Wege steht, sollte das Schürzenband weder verdreht noch genickt sein und die Dirndl-Schleife auffällig und vor allen Dingen groß sein.
Eine weitere traditionelle Grundregel sagt, dass das Dirndl maximal so kurz sein darf, wie ein Maßkrug hoch ist.

bevisible media GmbH
Rupert-Mayer-Str. 44
81379 München

 

 

Die Foto Leinwand von der Einschulung

Wie schnell doch die Zeit vergeht. Wenn man erst einmal Eltern geworden ist, dann bekommt diese Aussage eine ganz eigene Bedeutung. Gestern war das Kind noch ein Baby und schon morgen hat es seinen ersten Schultag. . Die Einschulung sorgt für schöne Motive für die Foto Leinwand.

Fotos auf Leinwand bei diesem Anbieter drucken zu lassen ist inzwischen richtig angesagt und sehr beliebt. Man kann den Fotodruck auf Leinwand schnell und einfach online bestellen. Die Fotos Leinwand kann man mit allen erdenklichen Motiven erstellen. Die Bilder auf der Leinwand werden sorgfältig ausgewählt und dann muss man sich nicht nur für eine Größe, sondern auch für einen Stil entscheiden, in dem die Foto Leinwand gedruckt werden soll.

Der zahnlose Schnappschuss

Kein Zweifel, aber zur Einschulung ist der Zahnlose das Motiv für das Foto auf Leinwand schlecht hin. Damit der Fotodruck auf Leinwand richtig zur Geltung kommen kann, ist es möglich einen besonderen Stil zu wählen. Hierbei nutzen viele den Sepia Effekt oder auch den Vintage Stil. Richtungen für den Foto Leinwand Druck, die einen Hauch von Vergangenheit haben. Das Leinwandfoto kann so zu einem Highlight werden. Wer es lieber antik mag, kann sich bei den Leinwandfotos auch für Aquarell Wash oder Ölbild entscheiden (Infos: http://www.experten-wissen.net/so-wird-aus-dem-foto-auf-leinwand-ein-preiswertes-kunstwerk-21.html). Die Foto Leinwand kann in jedem beliebigen Zimmer angebracht werden und wenn man es richtig modern haben möchte, dann kann man das Bild auf Leinwand in Pop Art  drucken lassen. Egal in welchem Stil man das Leinwand Foto bestellt und egal, wie groß die Fotoleinwand auch sein wird, die Fotoleinwand ist immer etwas sehr Individuelles.

Autor / Pressekontakt:
EliteSEO / Pascal Rohlk
Zypressenweg 26
22605 Hamburg
Web: www.eliteseo.de

Wie funktioniert die Künstlersozialkasse?

Künstler, Publizisten oder auch Musiker und Schauspieler können sich in Deutschland durch die Künstlersozialkasse in die Sozialsysteme integrieren. Die Künstlersozialkasse bietet damit Künstlern oder Publizisten die Möglichkeit, für ihr Alter oder für Krankheiten vorzusorgen.

Die Funktion der Künstlersozialkasse

In der Künstlersozialkasse wird wie in der gesetzlichen Sozialversicherung ein Beitrag erhoben, der zu 50 % von Seiten der Künstler oder Publizisten entrichtet werden muss, wobei Grundlage des Beitrags das Jahreseinkommen der betroffenen Personen ist. Die übrige Hälfte der Beiträge werden beigesteuert: Im regulären Arbeitsleben übernimmt dies der Arbeitgeber; in der Künstlersozialkasse wird diese Hälfte zu 60 % von der Industrie und zu 40 % von der Gesellschaft bestritten, was beinahe jährlich dazu führt, dass Parteien wie die FDP die Künstlersozialkasse im Auftrag ihrer Klientel abschaffen möchten.

Zugang in die Künstlersozialkasse

Künstler, Autoren, Publizisten oder Musiker müssen Nachweise erbringen, um in die Künstlersozialkasse aufgenommen zu werden. Diese Nachweise sollten einerseits aus Qualifikationen bestehen: Der bildende Künstler etwa sollte an einer Kunsthochschule studiert haben. Für Publizisten ist das kaum möglich, denn Autorentum ist kein Ausbildungsberuf. Hier helfen beispielsweise Zeitungsartikel, die beweisen, dass der oder die Beantragende bereits als kunstschaffend wahrgenommen wurde. Ein Gremium entscheidet dann anhand eingereichter Werke oder Texte sowie der genannten Nachweise, ob ein Mensch in den Genuss kommt, von der Bundesrepublik als Kunstschaffender anerkannt zu werden.

Einkommensnachweise

Die Beiträge zur Künstlersozialkasse berechnen sich aus dem Jahreseinkommen, welches die Künstlerinnen oder Künstler aus der künstlerischen Tätigkeit erzielen. Dies wird ab dem dritten Jahr der Mitgliedschaft relevant, während vorher lediglich Schätzungen den Beitrag ergeben. Da die Versicherten im Voraus ihr vermutetes Einkommen für das nächste Jahr angeben müssen, muss stets damit gerechnet werden, dass die Einkünfte überprüft und der Beitrag entsprechend angepasst werden.

Für weitere Informationen zu den Themen gesetzliche und private Krankenversicherung besuchen Sie uns auf www.online-krankenversicherung.org!

 

Autor: Sabine Biederhahn

qmedia GmbH

Lichtenbergstr. 8

85748 Garching

Vorteil eines MP3 Downloads

Als vor rund sechzig Jahren die Schallplatte auf den Markt kam, war jeder, der mit dem aktuellen Trend mithalten wollte, im Besitz eines Plattenspielers und zahlreicher Schallplatten von bekannten Bands und Künstlern aus der Region. Endlich konnte man seine Lieblingsmusik zu Hause alleine, oder mit Freunden anhören, immer und immer wieder. Als dann Jahre später die Kassette und kurz darauf dann die Compact Disk, also die uns allen bekannte CD auf den Markt kam, da spaltete sich die Musikwelt. Die einen stempelten die CD als eine neumodische Erfindung ab, die sowieso bald wieder vom Markt verschwinden würde, und hielten vehement an ihren so geliebten Schallplatten fest. Die anderen waren begeistert von dem neuartigen Format, das doch viel handlicher und praktischer war, als die alten Vinylplatten.

Wider erwarten vieler Gegner, hielt sich die CD jedoch bis heute auf dem Markt und verdrängte die Schallplatte und die Tonbandkassette fast gänzlich aus allen Musikgeschäften. Das hätte in den sechziger Jahren auch keiner gedacht. Doch viele behaupten, dass durch die derzeit hauptsächlich genutzten Mp3-Downloads die CD auch schon bald dasselbe Schicksal ereilen könnte. Schallplattenspieler werden heutzutage so gut wie gar nicht mehr hergestellt, wer seinen Spieler noch nicht verkauft hat, hört sich gelegentlich noch seine alten Schallplatten an und schimpft über die schlechte, blecherne Qualität der komprimierten Mp3-Dateien. Doch was gut ist und funktioniert, wird sich dauerhaft durchsetzen. Ein Mp3 Download bietet einfach viele Vorteile, die die Schallplatte oder die CD nicht bieten können. Die Menschen wollen nicht mehr Regale voll mit CDs oder Schallplatten, sie möchten ihre Unmengen an Musik und Filmen am liebsten auf einem kleinen USB-Stick oder einer externen Festplatte gespeichert haben, die sie überall mithin nehmen können und auf die sie jederzeit Zugriff haben. Was die Schallplatte noch retten könnte, ist ihr Kultfaktor, so kann man neuerdings wieder vermehrt sogar neue Künstler auf Schallplatte erwerben. Doch der CD fehlt dieser Kultstatus, ob sie vom Aussterben gerettet werden kann, ist fraglich.

Stefanie Schuster
Neuerbstr. 53
96047 Bamberg