CFD als Geldanlage – sinnvoll oder zu risikoreich?

CFD-Trader

Bild: CFDs können für einige Anleger eine interessante Alternative darstellen, Quelle: wsf-s – 466630370 / Shutterstock.com

Der Handel mit Differenzkontrakten (CFD = Contract for difference) ist in Deutschland mittlerweile sehr beliebt. Laut einer Statistik des CFD-Verbandes wurden alleine im ersten Quartal 2016 21 Millionen Transaktionen mit einem Volumen von insgesamt ca. 504 Milliarden Euro durchgeführt. Trotz der wachsenden Beliebtheit werden CFDs nach wie vor als äußerst riskante Geldanlage angesehen. Aus diesem Grund sollen nun die Risiken genauer aufgezeigt und zudem Möglichkeiten des Risikomanagements präsentiert werden. Weiterlesen